Qualitätsmöbel erhöhen die Lebensqualität


Fürth. Das individuelle Wohlbefinden eines Menschen setzt sich aus der Summe
einzelner Faktoren hinsichtlich seiner Lebensbedingungen zusammen. Neben
materiellem Wohlstand, einem sicheren Arbeitsplatz und dem sozialem Status spielt dabei das Wohnumfeld eine immer größere Rolle. „Wer seine Lebensqualität steigern möchte, sollte beim Kauf von Möbeln neben dem Aussehen auch auf Qualität setzen“, empfiehlt Jochen Winning, Geschäftsführer der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM).

Bild
Eine gute Orientierung bietet das „Goldene M“, das als Aufkleber oder Anhänger sowie
in der Produktinformation an qualitätsgeprüften Möbeln zu finden ist. Das „Goldene
M“ ist das einzige in Deutschland offiziell anerkannte Gütezeichen für Möbel
und der strengste Nachweis für die Sicherheit und Gesundheitsverträglichkeit von
Möbeln in Europa. Hinter dem „Goldenen M“ steht die Deutsche Gütegemeinschaft
Möbel (DGM), ein Zusammenschluss qualitätsbewusster Möbelhersteller.
Die in der DGM zusammengeschlossenen mehr als 100 Möbelhersteller und Zulieferbetriebe aus dem In- und Ausland haben sich freiwillig dazu verpflichtet, die Anforderungen der DGM im Qualitätssystem des RAL einzuhalten. Diese Anforderungen beziehen sich nicht nur auf Langlebigkeit und einwandfreie Funktion, sondern schließen auch die Sicherheit des Verbrauchers, seine Gesundheit und die Umweltverträglichkeit der Produktion mit ein. Jeder einzelne Faktor wird von unabhängigen Prüfinstituten eingehend getestet. Quelle: Deutsche Gütegemeinschaft Möbel
Gerade auch wir von Möbel Mayer legen größten Wert darauf, nur hochwertige Produkte anzubieten. Zusammen mit der ausführlichen Beratung durch unser geschultes Fachpersonal können wir deshalb unseren Kunden einen kompetenten Rundumservice anbieten. Besuchen Sie uns-es lohnt sich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s