OSCHMANN bringt das Boxspringbett…..


…in Deutschlands Schlafzimmer

Bisher kannte man die „Boxspringbetten meist nur aus den Zimmern von Luxushotels oder aus dem ein oder anderen amerikanischen Film. Nun sind sie jedoch auf dem Vormarsch in Deutschlands Schlafzimmer. Sie sind absolut trendy und in fast jedem Möbelhaus zu finden. Aus diesem Grund nehmen wir sie hier auf unserem Blog einmal genauer unter die Lupe.

Im Gunde besteht das Boxspringbett aus vier Bestandteilen, nämlich dem Kopfteil, dem Untergestell, der Obermatratze und dem Topper.

Das Kopfteil

Damit das optische Gleichgewicht in den Boxspring Modulen erhalten bleibt, müssen Kopfteile / Fußteile um 20-30cm höher sein als bei herkömmlichen Betten. Ein Kopfteil ist dennoch im ersten Schritt „kein Muss“ bei de Boxspringbetten und kann jederzeit auch später nachgerüstet werden.

Der Unterbau

Der Boxspring (= Unterbau, zu Deutsch „Federgehäuse“) besteht aus einem bepolsterten Rahmengestell mit Füßen. Ein durchgehender Federkern (ca. 8 – 20 cm hoch) sorgt für den „Spring-“ (gefederten) Faktor im Unterbau und ergänzt den klassischen Lattenrost. Im Gegensatz zu dem herkömmlichen Lattenrost, sorgt der Boxspring für eine gleichbleibende Elastitizität über die gesamte Fläche des Bettes. Matratze und Unterbau werden zu einer „schwingenden“ Einheit, die die Gelenke entlastet und insgesamt den Schlafkomfort verbessern.

Die Boxspring – Matratze

Traditionelle Boxspring-Matratzen werden mit Federkern, Tonnentaschenfederkern und mit Jumbo-Taschenfedern ausgestattet. Die Härtegrade fangen meist erst dort an, wo die weichesten Matratzen in Mitteleuropa aufhören. Härtegradvarianten für Unterbauten gibt es nicht: Wir denken, wer hart liegen will, braucht weder einen ca. 20cm hohen gefederten Unterbau, noch eine ca. 35cm hohe Monstermatratze!

Im Boxspringbett vereinen sich Matratze und Unterbau. Eine durchdachte Technik mit dem Ziel, dass der Körper mehr „in der Matratze“ als „auf der Matratze“ liegt. Die Matratzen passen sich der Körperform ideal an. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, eine passende herkömmliche Matratze mit dem Boxspringbett zu kombinieren. Fraglich ist dann jedoch, ob sich das nicht auf den Schlafkomfort auswirkt und den eigentlichen Charakter eines Boxspringbettes zerstört.

Boxspring Topper (Komfortauflage)

Topper (Komfortauflagen) sind meist eine wahre Augenweide und dienen in erster Linie zur Veredelung von einfachen und gehobenen Boxspringmatratzen. Man sagt dem Topper hochwerige klima- und feuchtigkeitsregulierende Eigenschaften nach. Er gilt als atmnungsaktiv und hautsympathisch. Die Hygiene und die Haltbarkeit der Boxspringbetten werden zudem durch einen Topper verbessert. Der Topper wird auf die Matratzen aufgelegt und sorgt u. a. auch dafür, dass keine Besucherritze mehr vorhanden ist.

Wir möchten Ihnen jetzt noch drei Modelle vorstellen – die gesamte Kollektion finden Sie bei Mayer-Möbel Boxspringbetten: und in unserem Möbelhaus in Bad-Kreuznach.

Boxspringbett Oschmann IMPERIAL

Das Modell Imperial ist das größte Boxspringbett im Sortiment von Oschmann und wartet in verschiedenen Varianten auf Sie. Dieses Oschmann Boxspringbett erfüllt Ihnen alle Wünsche gleich auf einmal – Komfort, Qualität und Design! Durch die warme und freundliche Farbgestaltung wird eine harmonische Entspannungsoase geschaffen, in der Sie den Alltagsstress einfach mal ablegen können. Doch das ist nicht alles: Durch 2000 Taschenfederkernen und einen hochwertigen Topper wird ein unvergleichbarer Liegekomfort geschaffen, der Sie in eine andere Welt katapultiert. Da dieses Oschmann Boxspringbett nach den besten Qualitätsstandards gefertigt wurde, können Sie sich sehr lange am Boxspringbett Imperial erfreuen und den einzigartigen Komfort immer wieder aufs Neue erleben. Schlaflose Nächte und ein unbequemes Bett? Das war gestern!

Oschmann Boxspringbett Imperial

Oschmann Boxspringbett Imperial

(Quelle Foto: Oschmann)

Boxspringbett Oschmann JADE

Was für ein traumhafter Anblick! Das Jade Oschmann Boxspringbett verzaubert durch eine helle Gestaltung, welches durch einen landhäuslichen Stil gekennzeichnet ist. Durch die zwei Taschenfedermatratzen und den Kaltschaumtopper wird Ihnen ein erstklassiger Liegekomfort geboten, der einfach nur zum Genießen einlädt. Die Auswahl von hochwertigen Materialien bietet Ihnen eine hervorragende Entspannung und eine lange Garantie. Somit ist das Oschmann Boxspringbett nicht einfach nur ein Bett zum Erholen, sondern auch ein treuer und langlebiger Begleiter. Lassen Sie sich mit dem Modell Jade in die Welt der Träume entführen!

Oschmann Boxspringbett Jade

Oschmann Boxspringbett Jade

(Quelle Foto: Oschmann)

Boxspringbett Oschmann LIFESTYLE

Ein modernes Bett kann keine gemütliche Atmosphäre schaffen? Das Modell Lifestyle zeigt Ihnen, dass es geht! Mit der modernen Optik und dem geschwungenen Kopfteil ist das Oschmann Boxspringbett Lifestyle ein absoluter Blickfang. Da dieses ebenfalls über eine hervorragende Qualität und hohen Liegekomfort verfügt, kombiniert das Oschmann Boxspringbett alle relevanten Kriterien und bietet somit einen wundervollen Platz zum Entspannen, Genießen und Träumen! Mit diesem Bett bieten Sie Ihrem Körper luxuriöse Nächte.

Oschmann Boxspringbett Lifestyle

Oschmann Boxspringbett Lifestyle

(Quelle Foto: Oschmann)

Oschmann-Boxspringbetten Modelle: Jade, Lifestyle, Imperial, Paris und Quattro – bei Möbel Mayer !

Testen Sie Ihr Boxspringbett in der  Bettenausstellung bei uns in Bad-Kreuznach – wir freuen uns auf Sie !

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s